Month: September 2009

The Kleptones

Leave a comment
Uncategorized

Kennst und magst Du 2manyDj’s und wünschst Dir die Alben wären für günstigeres Geld auf dem Gebrauchtmarkt zu haben? Das Remix-Album Collision Course mit der Hitsingle Numb/Encore mit Jay-Z/Linkin’ Park Versatzstücken hat Dich begeistert und Danger Mouse‘ – Grey Album hast Du rauf und runter gehört? Dann erzähle ich Dir vermutlich nichts neues und Du kennst »The Kleptones« aka »Eric Klaptone« vermutlich schon. Allen anderen sei gesagt, dass sich dahinter einer der besten DJs im […]

Beatles: Rock Band Intro

comments 2
Uncategorized

Obwohl das Cinematic bereits seit Juni im Netz zu sehen ist, habe ich es erst vor kurzem im lokalen Mediamarkt gesehen und bemerkt. Der Stil des Cinematics erinnert mich stark an die Gorillaz-Videos, an die Arbeiten von Neil Campbell Ross und Alberto Mielgo. Cartoon Brew hat versucht eine Liste von Personen zusammenzustellen die daran mitgewirkt haben, und siehe da, es waren tatsächlich Gorillaz-Veteranen an Bord. Produziert wurde das komplette Animatic von Passion Pictures, die auf […]

geliehenes Internet

Leave a comment
Uncategorized

Seit letztem Wochenende ist unser Internetzugang blockiert. Daraus ergaben sich erstmal ein paar schöne Internetkommunikationsfreie Tage die ich zusammen mit den letzten Sommersonnenstrahlen dafür nutzte, gut 220Kilometer auf dem Fahrrad zurückzulegen. Irgendwann stand dann aber wieder Arbeit an, weshalb ich mir von unseren Nahbarn den Wirelesszugang geliehen habe. Das funktioniert zwar weitestgehend, ist durch Unterbrechungen und miserabler Übertragungsgeschwindigkeiten jedoch eindeutig suboptimal. Ich hoffe dass bis nächste Woche unser Zugang wieder steht, bis dahin wird meine […]

Buchbesprechung: Travis Charest 2009 Pictures

Leave a comment
Uncategorized

Travis Charest 2009 Pictures Travis Charest dürfte US-Comics Lesern ein Begriff sein. Er übernahm 1994 das Zeichnen der Image Serie WildC.A.T.s. von Jim Lee und schaffte es spätestens dort in die Herzen vieler Leser. Nach einem eher desaströsen Abstecher nach Frankreich um dort einen Metabarone-Band zu zeichnen, ist er mittlerweile wieder in den USA angekommen und fertigt Cover für Marvel und andere Verlage. Nebenbei zeichnet er seinen eigenen Comicstrip “Space Girl“, den man auch komplett […]